Chiemgau Karte - dein Urlaub ohne Nebenkosten

Bereits in der Gästekarte enthalten: viele Highlights der Region.

Wir freuen uns, dass wir ab Dezember 2018 unseren Gästen die Chiemgau Karte | Ruhpolding & Inzell bieten können. Damit kannst du kostenfrei viele Highlights der Region nutzen. Für alle Reisende. Für die gesamte Dauer deines Aufenthalts.
Und das ist drin in der Chiemgau Karte | Ruhpolding & Inzell:

Für Gipfelstürmer:

  • Rauschbergbahn (Ruhpolding)
  • Unternbergbahn (Ruhpolding)
  • Hochfelln Seilbahn (Bergen)
  • Rossfeld Panoramastraße (Berchtesgaden)

Für Erholungssuchende:

  • Vita Alpina mit Freibad im Sommer (Ruhpolding)
  • Badepark - Hallenbad inkl. Sauna und Naturbadesee im Sommer (Inzell)
  • Paint your style - Keramik selber bemalen (Inzell)

Für Kulturinteressierte:

  • Holzknechtmuseum (Ruhpolding)
  • Glockenschmiede (Ruhpolding)
  • Heimatmuseum (Ruhpolding)
  • Maxhütte (Bergen)
  • Brauereiführung Hofbräuhaus (Traunstein)
  • Naturkunde- und Mammutmuseum (Siegsdorf)

Für Sportbegeisterte:

  • Stadionführungen Chiemgau Arena (Ruhpolding)
  • Max Aicher Arena Führung (Inzell)
  • Max Aicher Arena Zugang und Eislauf (Inzell)
  • Fußballgolf Soccerpark (Inzell)
  • Fahrradverleih Tourenräder (Ruhpolding und Inzell)
  • Tennispark (Ruhpolding)
  • Tennisanlage (Inzell)
  • Discgolf Unternberg (Ruhpolding)
  • Kessellifte Snowtubing (Inzell)
  • Kessellifte Ski Alpin (Inzell)
  • Eishalle (Ruhpolding)
  • Skilift Unternberg (Ruhpolding)
  • Skilift Westernberg (Ruhpolding)
  • Skilift Maiergschwendt (Ruhpolding)
  • Pommern-Skilift (Inzell)
  • Schlittenverleih Adlgaß (Inzell)

Für Umweltbewusste:

  • Kostenfrei parken auf gebührenpflichtigen Parkplätzen in Ruhpolding & Inzell
  • Dennoch mobil auf ausgewählten Linien der Südostbayernbahn sowie mit den Dorf- und Regionalbussen (RVO).

Die genannten Freizeiteinrichtungen sind mit der Chiemgau Karte einmal pro angefangener Urlaubswoche nutzbar (ausgenommen Busse).

Liebe Gäste und Freunde,

Wir dürfen wieder öffnen! Ab Samstag, den 22. Mai 2021 öffnet unser Hotel Alte Säge Ruhpolding. Wir freuen uns riesig, dass wir euch wieder bei uns begrüßen dürfen. Für eure Anreise / Check-In, beachtet bitte die folgenden, behördlichen Vorgaben:

  • negativer PCR- oder Antigentest, nicht älter als 24 Stunden - oder
  • Vorlage eines Impfnachweises, ab dem 14. Tag nach der zweiten Impfung - oder
  • Bestätigung einer nachweislichen Genesung. Die Infektion muss dabei mindestens 28 Tage und darf maximal 6 Monate zurückliegen.

Aktuell sind keine weiteren Tests während eures Aufenthalts notwendig (bei einer Inzidenz von unter 50 - aktuell liegt die Region bei ca. 25!).
Ab einer Inzidenz von 50 müssen Gäste, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, alle 48 Stunden einen negativen Test nachweisen. Dies gilt für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Im Bahnhofsgebäude in Ruhpolding besteht die Möglichkeit zum kostenlosen Schnelltest von Montag bis Samstag zwischen 9:00 – 19:00 Uhr.

Wir freuen uns zudem, dass die Innengastronomie wieder geöffnet hat!

Auch dürfen aktuell bis zu 10 Personen aus beliebig vielen Haushalten in einer Wohneinheit untergebracht werden.
Ab Inzidenz 50: nur Gäste aus einem Hausstand. Vollständig geimpfte und genesene Personen können dann zusätzlich zu einem Haushalt in einer Wohneinheit untergebracht werden. Es besteht weiterhin Maskenpflicht im Hotel

Diese Vorgaben ändern sich künftig öfter. Wir halten euch hier auf dem Laufenden oder meldet euch einfach bei uns persönlich unter: +49 171 6285134 und +49 8663 3099117 oder per E-Mail: info@altesaege.com

Weitere Infos und Links zu den behördlichen Vorgaben findet ihr auch auf unserer Seite "Corona-Extra".

Liebe Grüße, Harry und Steffi